Wie jedes Jahr starten wir mit unserer Skifahrt ins neue "Musijahr". Dabei heißt es immer, der frühe Vogel fängt den Wurm.

Um 6.00 Uhr machten wir uns pünktlich auf den Weg nach Großarl, der jedoch aufgrund der vielen Schneemassen mit zahlreichen Umwegen verbunden war. Endlich angekommen, ließen sich die motivierten Skifahrer und Skifahrerinnen den Spaß aber nicht nehmen.

Trotz nicht gerade herrrlichem Skiwetter, wurden einige Pistenkilometer gefahren und auch am nächsten Tag ließen wir uns von den Schneemassen nicht einschüchtern.

Natürlich kam auch der Apres-Ski nicht zu kurz.

 

Alle Fotos findet ihr auf unserer Homepage!